Promedis24 Logo
AGB Icon

Riesenbrezel aufgetischt – Pflegewissen aufgefrischt


 

Gelungener Start für ein wunderbares Angebot von Promedis24 in Friedrichshafen: Zehn externe Kollegen nahmen am Auffrischungskursus zu den Grundlagen der Pflege teil – begeistert und hoch motiviert. In den Räumen von Promedis24 ging es von 9 bis 15 Uhr um Körperpflege, Prophylaxen, rückenschonendes Arbeiten und viele weitere relevante Themen. Der Auffrischungskursus soll künftig zweimal pro Jahr auf dem Programm stehen.

 

Das pflegerische Know-how vermittelte Gern-Erklärer Emanuel Stocker – ein externer Dozent, der selbst Pflegefachkraft, Wohnbereichsleiter und Fachwirt für Organisation und Führung im Sozialwesen ist, ein echtes Allroundtalent also. Unsere externen Kollegen – allesamt hilfsbereite Herzmenschen – setzten sich aus Pflegehilfskräften, Altenpflegehelfern, examinierten Fachkräften und Heilerziehungspflegern zusammen.

Promedis24-Schulung: wirkungsvolles Werkzeug

Besonders interessiert folgten sie den Hinweisen zum richtigen Umgang mit Demenzkranken. „Da gab es angeregte Diskussionen und Nachholbedarf – auch unter den Fachkräften“, erzählt Standortleiterin Antje Schweiger. Der Auffrischungskursus erwies sich somit als wirkungsvolles Werkzeug auf dem Weg zu einer besseren Pflege. Zudem bot er den externen Kollegen eine prima Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen.

 

Die Stimmung unter den guten Seelen von der Pflegefront war entsprechend heiter und wurde im Laufe des Tages immer munterer. Das lag nicht nur an dem von Promedis24 spendierten Mittagessen und der in Nullkommanichts verspeisten Riesenbrezel: Auch die lockere Art des Dozenten trug wesentlich dazu bei. „Er hat das Fachwissen ansprechend verpackt und mit viel Humor unsere Herzmenschen überzeugt, auch beim schlimmsten Dekubitus nicht schreiend davonzulaufen“, so Antje Schweiger.

Viele weitere Kurse für die Bessermacher vom Bodensee

Das Promedis24-Team vom Standort Friedrichshafen bietet immer wieder tolle Gelegenheiten für Mee(h)rwoller und Bessermacher, die ihr Wissen erweitern oder auffrischen wollen. Die nächsten Kurse im Überblick:

 

  • Ersthelferkursus am 17./18. Juli 2018
  • Weiterbildung für pädagogische Kräfte – voraussichtlich im September 2018 bei einem externen Anbieter (Thema: Systemisches Arbeiten in der Erziehung, Betreuung und Assistenz von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen)
  • Pflegeauffrischungskursus voraussichtlich im Herbst 2018

 

Wir freuen uns sehr über diese vielversprechenden Aussichten und sind durchaus ein bisschen stolz auf unsere engagierten internen und externen Mitarbeiter.

 

Falls Sie neugierig geworden sind und mehr über die wunderbare Welt von Promedis24 erfahren möchten, dann melden Sie sich gern – beim Team Friedrichshafen oder einem der vielen weiteren Teams zwischen Kieler Förde und Zürichsee!