Promedis24 Logo
AGB Icon

Wer bewirbt sich eigentlich beim wem?


 

Jeder muss sich ständig irgendwo bei irgendwem bewerben. Auch wir als guter Arbeitgeber auf einem leergefegten Arbeitnehmermarkt – vielleicht sogar bei Ihnen. Wir empfehlen also: Cool bleiben, durchatmen, gemütlich lesen und ganz in Ruhe alles sacken lassen! Am Ende unseres Artikels erwarten Sie kompakte Tipps für erfolgversprechende Bewerbungen.

Die Macht der Märkte – konstant ist nur die Veränderung

Dinge können sich umkehren. Angesichts grassierender Arbeitslosenzahlen ist die Not der Menschen groß. Im kollektiven Bewusstsein bleibt dann hartnäckig hängen: Meine Bewerbung muss perfekt sein und alle anderen in den Schatten stellen. Das schaffe ich nie – da kann ich es auch gleich bleiben lassen.

 

Doch in Zeiten des Fachkräftemangels ist es vorbei mit den schier überquellenden Körben voller Bewerbungen. In solchen Zeiten – und die erleben wir gerade – müssen sich die Arbeitgeber bewegen und mit guten Argumenten aufwarten. Sie müssen ihre Mitarbeiter hegen und pflegen. Und im Wettbewerb mit anderen Unternehmern müssen sie ihre Einzigartigkeit herausstellen. Arbeitnehmer und Bewerber haben auf so einem Arbeitnehmermarkt gute Karten – sie haben die Wahl.

Gestatten, Promedis24, wir möchten uns kurz vorstellen

Promedis24 hat dies verstanden und verinnerlicht. Als spezialisierter Personaldienstleister mit Herz und Köpfchen wissen wir, was für Mitarbeiter in der Arbeitswelt wirklich zählt, und was im Gesundheits- und Sozialbereich möglich ist –an dieser Stelle sei schon mal verraten: das ist viel!

 

Glücklich-Macher, mit denen wir uns bei unseren Bewerbern bewerben, sind etwa:

 

  • unbefristete Arbeitsverträge und persönliche Betreuung
  • individuelle Arbeitszeitmodelle, faire und übertarifliche Bezahlung
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • maßgeschneiderte Mobilität: durch günstige Tickets für die Öffentlichen oder ein Auto für Job und Freizeit   
  • und vor allem natürlich unsere ganz besondere Art, auf Menschen zuzugehen, in ihr Herz zu schauen und auf ihre speziellen Bedürfnisse einzugehen

 

USP: Was macht Promedis24 eigentlich so besonders?

Alle sprechen vom USP, dem Unique Selling Point, oder auch neudeutsch: Alleinstellungsmerkmal. Was also macht uns zu einem besonderen Arbeitgeber? Wir bei Promedis24 fügen liebevoll zusammen, was zusammen gehört. Wir wollen, dass jeder seinen Lieblingsjob mit ausgewogener Work-Life-Balance bekommt: die Generation YouTube genauso wie Babyboomer oder Traditionalisten, Nachteulen und Early Birds, Beim-Kind-bleiben-Woller und Fernbeziehungs-Pendler. Wir bringen unsere Bewerber groß raus, denn wir wissen: Jeder Mensch tickt anders. Wir schätzen den Mut zur Lücke und begegnen auch weniger perfekten Lebensläufen mit wohlwollendem Interesse. Denn wir mögen individuelle Biographien mit Schnörkeln und Kanten genauso gern wie die zupackenden Umsattler, Mee(h)rwoller und Allrounder dahinter.

 

Das Geheimnis unseres Erfolgs? Wir alle bei Promedis24 sind überzeugte Herzmenschen, Um-die-Ecke-Denker, Chancengeber, Möglichmacher und Perlentaucher. Wir geben einfach alles, um unsere Mitarbeiter glücklich zu machen. Warum? Weil wir es nicht anders wollen. Denn wir wissen, dass unsere Mitarbeiter und Bewerber die Wahl haben: Sie müssen nicht bei uns bleiben oder neu anfangen, aber wir möchten, dass sie es möchten. Nicht umsonst heißt es bei uns: WE CARE FOR YOU.

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Sind Sie ein Gelegenheiten-beim-Schopfe-Packer aus dem Gesundheits- oder Sozialbereich und möchten sich bei uns bewerben? Wunderbar, wir freuen uns! Und ganz unter uns: Bewerbungen sind weniger kompliziert als viele denken. Alle Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung finden Sie hier.

 

Das gesamte Team von Promedis24 wünscht frohes Schaffen und viel Erfolg!