Promedis24 Logo
AGB Icon

Lieblingsjob finden

Altenpfleger (m/w) in Aachen

 

Berufliche Perspektiven als Altenpfleger (m/w) in Aachen

Aktuell besteht ein großer Fachkräftemangel an qualifizierten Altenpflegern. Die Nachfrage ist somit sehr hoch und die beruflichen Perspektiven hervorragend. Altenpfleger finden in jeder Stadt gute Arbeitsmöglichkeiten und Beschäftigungsfelder. Entscheiden Sie sich doch für das wunderschöne Aachen und profitieren Sie von den zahlreichen Sehenswürdigkeiten, Erholungs- und Freizeitangeboten. Der Aachener Dom, der um 800 errichtet wurde, ist das Wahrzeichen der Stadt Aachen und galt für sage und schreibe 400 Jahre als größter freischwebender Kuppelbau nördlich der Alpen. Zusammen mit dem Domschatz wurde er 1978 von der UNESCO anerkannt – als erstes deutsches Kulturdenkmal und als zweites Kulturdenkmal der Welt überhaupt! Weitere Wahrzeichen der Stadt sind das Aachener Rathaus von 1349 und der Elisenbrunnen von 1827, der nach dem Zweiten Weltkrieg originalgetreu wiederaufgebaut wurde. Zu den Prominenten, die dort bereits von der Kaiserquelle getrunken haben, gehören Friedrich der Große, Händel und Casanova. Das Haus Löwenstein am Markt gehört zu den wenigen erhaltenen gotischen Gebäuden und stammt aus dem 14. Jahrhundert. Und vor dem Rathaus befindet sich der Karlsbrunnen, dessen Schale aus dem Jahr 1620 stammt.


Wer Erholung von Aachens geschichtsträchtigen Orten braucht, dem stehen zahlreiche Parks, Museen und Theater zur Verfügung. Sehenswert ist auch das im Jugendstil gehaltene Schwimmbad Elisabethhalle, das praktischerweise im Stadtzentrum von Aachen zu finden ist. Unbedingt probieren sollte jeder, der in Aachen vorbeikommt, die weltbekannten Aachener Printen – hartes oder weiches, aber stets würziges Lebkuchengebäck. Pferdefreunde aus ganz Deutschland pilgern einmal im Jahr nach Aachen – wenn dort das 1924 etablierte CHIO-Turnier für Dressur, Springen und Fahren ansteht.

Was den Altenpfleger (m/w) so besonders macht

Altenpfleger meistern als sportlich aktive Menschen ihren oft anstrengenden Berufsalltag und verfügen über viel Geduld, Verständnis und den nötigen Respekt, bei der täglichen Arbeit mit ihren Klienten. Sie haben keinerlei Berührungsängste und unterstützen durch  Pflege, Betreuung, Beratung und Begleitung, ältere Menschen dabei in Würde alt zu werden. Hierbei zeichnen sie sich durch Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit und überdurchschnittliche Hilfsbereitschaft aus. In ihrem Arbeitsalltag führen sie die notwendigen pflegerisch-medizinischen Aufgaben aus, motivieren ihre Patienten zu aktiver Freizeitgestaltung und begleiten sie beispielsweise zu Behördengängen. Zu ihren täglichen Aufgaben zählen:

  • Betreuung und Pflege
  • Dokumentation von Pflegemaßnahmen
  • Durchführung von ärztlich verordneten Behandlungspflegemaßnahmen
  • Medikamente zusammenstellen und verabreichen
  • Beobachtung und Dokumentation von Veränderungen des Zustands der betreuten Person
  • Hilfe bei Notfällen und lebensbedrohlichen Situationen
  • Pflegeberatung bei Angehörigen
  • Hilfe bei der Freizeitgestaltung und der Pflege sozialer Kontakte
  • organisatorische und verwaltende Tätigkeiten
  • Erledigung von Behördengängen und Hilfestellung bei Arztbesuchen
  • Sterbende begleiten und Verstorbene versorgen

Arbeitgeber für Altenpfleger (m/w) in Aachen

Altenpfleger arbeiten überall dort, wo die Betreuung und Pflege älterer Menschen im Mittelpunkt steht. Dies kann in Einrichtungen der Alten- und Krankenhilfe oder ambulanten Pflegediensten für ältere Menschen sein. Aachen bietet eine Vielzahl spannender Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, wie zum Beispiel das wunderschöne, 1901 erbaute, Franziskushospital. Auch das Luisenhospital oder das Rhein-Maas Klinikum, sowie Altenheime, beispielsweise der Caritas oder des Franziskusklosters und zahlreiche mobile Pflegedienste, bieten sich als potentielle Arbeitgeber an. Oder aber Sie werden als Altenpfleger ein Teil der wunderbaren Promedis24 Welt und lassen sich von unseren Spezialisten bei der Suche nach Jobanageboten für Altenpfleger in Aachen helfen.

Karrieremöglichkeiten als Altenpfleger (m/w) in Aachen

Das Durchschnittsgehalt für Altenpfleger in Aachen liegt bei ungefähr 2.500 Euro brutto pro Monat. Fort- und Weiterbildungen sind als Altenpfleger extrem wichtig, da es ständig neue Erkenntnisse aus Medizin und Forschung gibt. Für eine Weiterbildung, mit dem Ziel einer Qualifizierung zu einem beruflichen Aufstieg, stehen dem Altenpfleger ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten offen. Beispiele dafür sind:

  • Lehrer für Pflegeberufe
  • verantwortliche Pflegefachkraft
  • geprüfte Fachkraft Gerontopsychiatrie
  • Pflegedienstleitung

 

In Aachen findet man solche Weiterbildungsangebote beispielsweise bei:

  • Akademie für Gesundheit und Altenpflege Aachen
  • DAA Aachen
  • FORT.e
  • Grone-Bildungszentren Nordrhein-Westfalen Rheinland
  • Sanitätshaus Koczyba
  • TÜV Rheinland Akademie

 

Darüber hinaus besteht ebenfalls die Möglichkeit eines Studiums in Pflegemanagement, Pflegepädagogik, Pflegewissenschaft oder zum Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen. Angeboten werden solche Studiengänge in Aachen beispielsweise von der FOM Hochschule für Ökonomie& Management oder der Katholischen Hochschule NRW. Vergleichbare Studienangebote findet man natürlich auch im nahegelegenen Köln, Bonn, Düsseldorf, Mönchengladbach oder an einer Fernuniversität.

Bewerbungstipps für Altenpfleger (m/w)

Eine Bewerbung zum Altenpfleger, mit aussagekräftigem Lebenslauf, Zeugnissen und fachlichen Dokumenten, können Sie auf dem Postweg oder elektronisch per Mail versenden. Ihr besonderes Interesse, sowie Ihre persönlichen Begabungen und Fähigkeiten, die Sie für diesen Job qualifizieren, vermitteln Sie besonders gut mit einem persönlichen Bewerbungsanschreiben. Viele Unternehmen bieten mittlerweile ein Onlineformular zur schnelleren Bewerbung an und bevorzugen ein persönliches Gespräch, anstelle eines Motivationsschreibens. Sind Sie mutiger Chancennutzer? Dann nutzen Sie doch den einfachsten Weg und bewerben sich per Blitzbewerbung bei Promedis24! Hier helfen ihnen erfahrene Spezialisten, mit dem nötigen Überblick, im Gesundheits- und Sozialwesen, Ihren Traum von einer Karriere als Altenpfleger zu verwirklichen.