Promedis24 Logo
AGB Icon

Lieblingsjob finden

Hauptstadt Hannover: Tolle Jobs im Gesundheitswesen

In der Landeshauptstadt Hannover locken zahlreiche Traumjobs aus dem Gesundheitswesen, vielseitige Freizeitmöglichkeiten und faszinierende Highlights: So glänzt die Metropole am Südrand des Norddeutschen Tieflands etwa als UNESCO-geadelte City of Music und hat zudem eine beliebte Pferderasse hervorgebracht: den legendären Hannoveraner. Ursprünglich für Militär und Landwirtschaft gezüchtet, gehört dieser heute zu den erfolgreichsten Pferderassen in Springen, Dressur und Vielseitigkeit. Die sagenhafte Geschichte der Hannoveraner Pferde reicht bis ins 16. Jahrhundert zurück!

 

Mit Hannover 96 gibt es zudem einen nicht weniger legendären Fußballverein, der 2017 wieder in die erste Bundesliga aufgestiegen ist – was vollmundig bereits im Vorfelde als „alternativlos“ angekündigt worden war. Hannover ist zudem Standort zahlreicher Hochschulen, und es heißt, die Hannoveraner würden das beste Hochdeutsch der Republik sprechen. Wer sich entspannen möchte, der kann sich im nahe gelegenen Weserbergland die Füße vertreten, das Nachtleben im Steintorviertel aufmischen oder zum 78 Hektar großen, künstlich angelegten Maschsee fahren. Der wurde 1936 eröffnet und lädt auch heute noch zum Baden, Segeln, Rudern oder Spazierengehen ein. Ideale Rahmenbedingungen also für Menschen, die in Hannover einem anspruchsvollen Job im Gesundheitswesen ausüben!

Gesundheitswesen: Jobs für die Gesundheit der Gesellschaft

Was genau ist eigentlich das Gesundheitswesen? Eine knackige Definition hierzu? Fehlanzeige! Ärzte, Pfleger, Therapeuten und viele weitere Berufsgruppen – sie alle üben Jobs im Gesundheitswesen aus, einem System mit vielen staatlichen und nicht-staatlichen Beteiligten. Auch in Hannover meint das Gesundheitswesen sämtliche Jobs und Einrichtungen, die sich der Gesundheit der Menschen verschrieben haben. Die Wissenschaft sowie Behörden, Krankenkassen und Interessenverbände gehören ebenfalls dazu.

 

In den stationären und ambulanten Einrichtungen des Gesundheitswesens geht es wie überall auch in Hannover sowohl ums Gesund-Werden als auch ums Gesund-Bleiben. Gemeinsam arbeiten die verschiedenen Einrichtungen an einem Ziel: der Gesundheit der gesamten Gesellschaft. Zu den vielen konkreten Aufgaben im Gesundheitswesen der Stadt Hannover gehören unter anderem:

  • Alten- und Krankenpflege
  • Geburtshilfe und Sterbebegleitung
  • Laboruntersuchungen
  • Sterilisation von Räumen, Geräten und OP-Besteck
  • Erstellen von Röntgenbildern

Das Gesundheitswesen – Stellenwert und Entwicklung

Die Gesundheit gehört für die Menschen zu den höchsten Gütern. Nicht von ungefähr taucht sie zuverlässig immer dort auf, wo sich Wohlgesinnte zum Geburtstag oder Jubiläum etwas Gutes wünschen – etwa in der Aufzählung „Gesundheit, Glück, Zufriedenheit“. Gesundheit ist extrem wichtig, auch in Hannover. Ohne Gesundheit ist alles nichts, und das Gesundheitswesen ist dem entsprechend ein Dauerthema in der Politik.

 

Seit Menschengedenken entwickelten sich Strukturen rund um das Thema Gesundheit. Im Zuge der Industrialisierung im 19. Jahrhundert wurde das Gesundheitswesen immer mehr zu einer politischen Angelegenheit. Die Orte, an denen die Aufgaben des Gesundheitswesens heute in konkreter, praktischer Arbeit umgesetzt werden, bieten in Hannover ein riesiges Spektrum. Von A wie Altersheim bis Z wie Zahnarztpraxis ist alles dabei. Zu den typischen Arbeitsfeldern für Menschen, die ihre Jobs im Gesundheitswesen ausüben, gehören in Hannover unter anderem:

  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Facharztpraxen
  • Praxen für Zahnheilkunde
  • Geburtshäuser
  • Hospize
  • Seniorenresidenzen
  • Alten- und Pflegeheime
  • Labore

Vielfältige Jobs im Gesundheitswesen von Hannover

Gehören Sie zu den Menschen in unserer Gesellschaft, die sich mit Herz und Leidenschaft um andere kümmern und über das eine oder andere Wunder der Medizin oder Pflege Bescheid wissen? Oder möchten Sie vielleicht erst einer dieser wunderbaren Menschen werden? Vielleicht sogar in Hannover? Zu den typischen Berufen im Gesundheitswesen, in denen engagierte Frauen und Männer ihre Leidenschaft für Medizin und Pflege ausleben, gehören auch in Hannover etwa:

  • Allgemein- oder Facharzt
  • Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
  • Altenpfleger
  • Hebamme/Entbindungspfleger
  • Logopäde
  • Ergotherapeut
  • Psychologe
  • Physiotherapeut
  • Masseur und medizinischer Bademeister
  • Technischer Sterilisationsassistent

Promedis24 hat sich auf Jobs im Gesundheitswesen spezialisiert. Die kompetenten Job-Experten aus dem Team Hannover wissen nicht nur, was jeder einzelne da leistet, sondern auch, wo der Schuh manchmal drückt. Die engagierten Möglichmacher vom Promedis24-Team Hannover beschäftigen eine Vielzahl an Fach- und Hilfskräften, die engagiert und glücklich ihrer Berufung im Gesundheitswesen folgen. Vom klassischen Schichtdienst bis hin zu individuellen, familienfreundlichen Arbeitsmodellen machen sie in diesen Jobs alles möglich. Die Hannoveraner Chancengeber kennen natürlich auch die regionalen Unterschiede in den Berufsbezeichnungen und die jeweilige Anerkennung der verschiedenen Abschlüsse. 

 

Neben dem Bereich der Arbeitnehmerüberlassung im Gesundheitswesen kümmern sich die Weiterbringer von Promedis24 auch um die Direktvermittlung von Fach- und Führungskräften in anspruchsvolle Jobs aus dem Gesundheitswesen. Zu den Leitungspositionen im Raum Hannover gehören unter anderem:

  • Einrichtungsleitungen
  • Stationsleitungen
  • Heimleitungen
  • Pflegedienstleitungen und
  • Wohnbereichsleitungen

Frei nach dem Motto „Zusammenfügen, was zusammen gehört“, entstehen traumhafte Jobs und beiderseitig wertvolle Kontakte zwischen Hannoveraner Kundeneinrichtungen und motivierten Kollegen aus dem Gesundheitswesen. Fühlen Sie sich angesprochen? Dann sprechen Sie uns an!